Brigitte Nielsen: Mama mit 54!

(29.05.2018) Mega Aufregung im Netz über die späte Schwangerschaft von Brigitte Nielsen. Die Ex von Sylvester Stallone wird mit 54 noch einmal Mama. Viele User kritisieren sie deshalb und nennen sie egoistisch und verantwortungslos. Doch wie problematisch ist eine Schwangerschaft in diesem Alter wirklich? Wir haben Gynäkologe Leonhard Loimer von kinderwunschklinik.at gefragt:

"Wir wissen natürlich, dass 54-Jährige mehr Probleme haben, was die Schwangerschaft betrifft. Es gibt mehr Zuckerkrankheiten, mehr Bluthochdruck und allgemein ein viel, viel höheres Risiko in der Schwangerschaft."

Dennoch sollte jede Frau für sich selbst entscheiden, wann sie Kinder bekommen möchte, so Loimer:

"Natürlich sehe ich die Problematik, dass der Körper da einfach nicht mehr dem einer 25-Jährigen entspricht, aber ich denke mir, das muss man sehr individuell sehen. Und wenn sich eine Frau auch mit 50 vorstellen kann, ein Kind aufzuziehen, dann ist das für mich kein Problem."

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie

Weniger Impfstoff

Pfizer kürzt Lieferung

Mann bekommt neue Arme

Premiere in der Medizin

Masken-Verweigerer an Bord

Pilot bricht start ab

Merkel will Mega-Lockdown

Betrifft dieser auch die Öffis?

CoV-Maßnahmen zu schwach?

Experten für "Mama-Elefant"