Chat-Typ 2: Der Gratulierer

Geburtstag hat doch jeder gerne, aber zum persönlichen Gratulieren eines entfernten Bekannten fehlt den meisten dann doch die Motivation. Nur eine Frage der Zeit, bis der erste sein dürftiges „Happy Birthday“ ohne gefühlvoller Untermalung im Gruppen-Chat verkündet.

Scroll runter, um mehr zu lesen.

In kleinen Gruppen ist das ja in Ordnung. Im Sportverein mit 120 Mitgliedern werden Geburtstage im Schnitt aber alle drei Tage zur Benachrichtigungs-Katastrophe. Immerhin kannst du so keinen Schlüpftag mehr vergessen.

Das ist der Albtraum auf WhatsApp.

Brexit-Deal steht!

Juncker & Johnson bestätigen

Bundesliga: Videobeweis kommt

ab März 2021 in Österreich

Blinder Passagier

Mann klebt sich auf Flugzeug

iPhone 11 Pro Max: Goldgrube

So viel verdient Apple damit

Käse-Rückruf wegen Listerien!

Diese Produkte sind betroffen

Keller-Verlies: Warum?

"Tätern geht es um Macht"

Kündigung per Taxi ins Spital

4-fach-Mama nach OP Job los

Zahnpasta in der Vagina?

Gefährlicher Trend!