Chat-Typ 2: Der Gratulierer

(09.02.2017) Geburtstag hat doch jeder gerne, aber zum persönlichen Gratulieren eines entfernten Bekannten fehlt den meisten dann doch die Motivation. Nur eine Frage der Zeit, bis der erste sein dürftiges „Happy Birthday“ ohne gefühlvoller Untermalung im Gruppen-Chat verkündet.

Scroll runter, um mehr zu lesen.

In kleinen Gruppen ist das ja in Ordnung. Im Sportverein mit 120 Mitgliedern werden Geburtstage im Schnitt aber alle drei Tage zur Benachrichtigungs-Katastrophe. Immerhin kannst du so keinen Schlüpftag mehr vergessen.

Das ist der Albtraum auf WhatsApp.

Mordalarm in Kufstein

Tatverdächtiger will in Knast

Bub stirbt an Gehirnschwellung

nach Kochsalzlösung

Aus für Maske im Unterricht

Lehrer: "Gemischte Gefühle"

"Bin kein Rassist"

Arnautovic stellt klar

Abgemagert im Schrank!

Mutter quält eigenes Kind

Djokovic gibt seinen Schläger ab

"der Junge hat mich gecoacht"

"Britney geht´s dir gut?"

Fans sind besorgt

Popel essen kann gefährlich sein!

Infektionsrisiko steigt