Chat-Typ 2: Der Gratulierer

(09.02.2017) Geburtstag hat doch jeder gerne, aber zum persönlichen Gratulieren eines entfernten Bekannten fehlt den meisten dann doch die Motivation. Nur eine Frage der Zeit, bis der erste sein dürftiges „Happy Birthday“ ohne gefühlvoller Untermalung im Gruppen-Chat verkündet.

Scroll runter, um mehr zu lesen.

In kleinen Gruppen ist das ja in Ordnung. Im Sportverein mit 120 Mitgliedern werden Geburtstage im Schnitt aber alle drei Tage zur Benachrichtigungs-Katastrophe. Immerhin kannst du so keinen Schlüpftag mehr vergessen.

Das ist der Albtraum auf WhatsApp.

Home Schooling-Hoppalas

Haustiere, Unterwäsche und Co.

Van der Bellen

erinnert an Ende des Holocaust

Kids "online" ganz anders?

Streamer „Ninja“ erzählt

Leni Klum startet durch

mit tollen Model-Fotos

AstraZeneca

Krisen-Treffen findet jetzt statt

Homeoffice-Regelung fix

das sind die Regeln

Bluttat in Wien Donaustadt

Streichelschafe geschlachtet

So groß ist Koala-Mädchen

Süße Fotos aus Schönbrunn!