Chat-Typ 2: Der Gratulierer

(09.02.2017) Geburtstag hat doch jeder gerne, aber zum persönlichen Gratulieren eines entfernten Bekannten fehlt den meisten dann doch die Motivation. Nur eine Frage der Zeit, bis der erste sein dürftiges „Happy Birthday“ ohne gefühlvoller Untermalung im Gruppen-Chat verkündet.

Scroll runter, um mehr zu lesen.

In kleinen Gruppen ist das ja in Ordnung. Im Sportverein mit 120 Mitgliedern werden Geburtstage im Schnitt aber alle drei Tage zur Benachrichtigungs-Katastrophe. Immerhin kannst du so keinen Schlüpftag mehr vergessen.

Das ist der Albtraum auf WhatsApp.

Mutter kommt ums Leben

Bei Wohnhausbrand

Mann wird zum Lebensretter

Kind bewusstlos im Wasser

Kundgebungen im ganzen Land

"Demokratie verteidigen"

Stillstand auf Brennerautobahn

Letzte Generation schlägt zu

Fünf Femizide an einem Tag

Schreckliche Statistik Wien

Großbrand in Valencia

Mehrere Tote

Verdacht auf Geldwäsche

Razzien in drei Ländern

Kontrollierte Cannabis-Freigabe

Deutscher Bundestag