Christmas-Shopping: Männer vs. Frauen

Weihnachten4 611

(24.11.2017) In genau einem Monat ist Weihnachten und da haben jetzt Forscher der Hochschule für Ökonomie und Management in Deutschland das Kaufverhalten von Männer und Frauen unter die Lupe genommen. Das Ergebnis ist wenig überraschend: Frauen beginnen bereits drei Wochen vor Weihnachten mit dem Christmas-Shopping, die Männer kaufen die Geschenke lieber auf den letzten Drücker. Ein Drittel der Männer sind sogar so gechillt, dass sie erst eine Woche vor Weihnachten einkaufen gehen, fast zehn Prozent erst am Tag vor Heiligabend. Warum sich Männer und Frauen in ihrem Kaufverhalten so krass unterscheiden, liegt generell an der Organisation im Alltag, so Caroline Erb von Parship.at:

"Wir sehen es ja auch im Alltag. Die Organisation im Haushalt oder die Koordination der Kinder, wann muss wer wohin, das sind meistens so die Dinge und Themen, denen sich eher die Frauen widmen. Und die Männer per se sind auch eher schneller und effizienter beim Shoppen."

Rom: 600 Infizierte aus Ausland

Gefälschte Tests

Felssturz in Bärenschützklamm

zwei Todesopfer

KNTN: Maskenpflicht am Abend

zwischen 21 und 02 Uhr

Reisewarnung für Rumänien & Co

Strengere Grenzkontrollen

Folterkammer entdeckt

in den Niederlanden

Monster-Fledermaus schockt Netz

Fake?

Grazer Supermarkt: Schüsse

Drei Verletzte

Mit Baby im Arm überfallen

Junge Mutter daheim ausgeraubt