Christmas-Shopping: Männer vs. Frauen

Weihnachten4 611

(24.11.2017) In genau einem Monat ist Weihnachten und da haben jetzt Forscher der Hochschule für Ökonomie und Management in Deutschland das Kaufverhalten von Männer und Frauen unter die Lupe genommen. Das Ergebnis ist wenig überraschend: Frauen beginnen bereits drei Wochen vor Weihnachten mit dem Christmas-Shopping, die Männer kaufen die Geschenke lieber auf den letzten Drücker. Ein Drittel der Männer sind sogar so gechillt, dass sie erst eine Woche vor Weihnachten einkaufen gehen, fast zehn Prozent erst am Tag vor Heiligabend. Warum sich Männer und Frauen in ihrem Kaufverhalten so krass unterscheiden, liegt generell an der Organisation im Alltag, so Caroline Erb von Parship.at:

"Wir sehen es ja auch im Alltag. Die Organisation im Haushalt oder die Koordination der Kinder, wann muss wer wohin, das sind meistens so die Dinge und Themen, denen sich eher die Frauen widmen. Und die Männer per se sind auch eher schneller und effizienter beim Shoppen."

Lehrer wegen MNS suspendiert

haben Masken verweigert

Bei CoV-Test sexuell belästigt?

Schwere Vorwürfe in Graz

EU Strafe gegen Spieleentwickler

Valve und Koch Media betroffen

Angelobungs-Memes

Hier die besten!

Erstmalig in Deutschland!

Tod nach zweiter Corona-Infektion

Trotz geplatzter Fruchtblase

Krankenhaus weist Schwangere ab

Schwarzenegger geimpft

Corona-Impfung verabreicht

Besoffener Raser in Tirol

Bleifuß von Polizei gestoppt