Damenbart: Schnell weg mit ihm!

(31.05.2017) Vielleicht kennst du sie auch: die unerwünschte Behaarung an der Oberlippe. Klar, wenn du ein Mann bist, stört dich dein Bart nicht. An einer Frau haben diese lästigen Härchen aber wirklich nichts zu suchen.

Unten steht mehr.

Schämen brauchst du dich für den sogenannten Damenbart aber nicht. Er ist gar nicht so untypisch, wie du vielleicht denkst: 30 % der weiblichen Bevölkerung leiden darunter. Ja, sogar Promis wie Adele. Aber keine Panik: Es gibt viele Methoden, mit denen du den Damenbart ganz schnell wieder loswirst. Aber Achtung: Ein paar davon können richtig schmerzhaft sein!

Hier kommt die erste Enthaarungsmethode.

Christian Eriksen kollabiert

Er ist stabil

Von Wal verschluckt!

Mann überlebt!

Delta-Mutation: Schon 8 Fälle!

In Niederösterreich

Maskenpflicht in Klassen fällt

wohl ab Dienstag

Sturz in Donau: vermisst!

Suchaktion läuft

DNA-Tests für Hunde

Gegen Hundehäufchen

Leben nach GNTM Sieg

Transgender-Model Alex berichtet

Mädchen auf Meeresgrund

Entsetzen in Spanien