Handyhintergrund 7: Tiere

(22.11.2016) Ein sehr beliebtes Motiv bei Jung und Alt. Egal ob es das eigene Haustier ist oder ein beliebiges aus der Natur. In jedem Falle zeigt es, dass man tierlieb ist. Was verrät es noch über dich?

Unten gibt’s mehr Infos!

Natürlich kommt es darauf an, was sich für ein Vierbeiner oder Federvieh auf deinem Handyhintergrund befindet. Wenn du dir dein eigenes Haustier als Hintergrund abspeicherst, willst du es immer bei dir haben und eine „Leere“ füllen. Auch Tiere können einen Partner ersetzen. Sind Tiere die besseren Menschen? Wer weiß! ;)

Raus in die Natur!

BKA fahndet nach Kunstgemälden

Ermittlungen im Kloster

Vordrängler: Wann 2. Impfung?

Nur 42 Tage Zeit

Britische Mutation in Kärnten

drei Verdachtsfälle

Neuer PCR-Test aus Salzburg

erkennt Mutationen sofort

"Uns ist das Ding entglitten"

Merkel-Aussage macht Runde

Impfskepsis nimmt ab

Verweigerer werden weniger

Weltweit höchste Cov-Todesrate

in Großbritannien

Party-Alarm bei Skiurlaubern

St. Anton am Arlberg