David Alaba hat Klinik verlassen!

(09.11.2014) David Alaba ist bereits am Weg der Besserung. Der Bayern-München-Star und ÖFB-Kicker hat sich ja am Mittwoch beim Championsleague-Spiel gegen den AS Roma am Knie verletzt. Nach einer erfolgreichen OP hat er die Klinik bereits gestern verlassen können. Nach 14 Tagen mit Gips bekommt der Österreicher eine bewegliche Schiene und kann mit der Reha beginnen. Alaba hofft, im Jänner wieder fit zu sein.

Über 3.600 Fälle in nur 24h

Neuer Corona-Rekord

Slowenien: Ö als Risikogebiet

Ab Montag Reisebeschränkungen

Samu Haber positiv getestet

Quarantäne für „Voice“-Juror

Schwarzenegger nach Herz-OP

"Ich fühle mich fantastisch!"

Herbstferien: Was tun?

"Bitte unbedingt lernen"

2.571 Corona-Neuinfektionen

Neuer Rekordwert

Corona-Briefmarke aus Klopapier

von der Post

Anschober warnt vor Halloween

Appell vor Herbstferien