Deshalb bist du müde 7

(01.02.2016) Kein Scherz, die falsche Atmung kann dich ordentlich müde machen. Du solltest am besten tief einatmen. Und zwar nicht nur bis in den Bauch, sondern bis runter in die Füße. Zumindest solltest du dir es so vorstellen. Durch tiefes Einatmen werden deine Zellen nämlich mit mehr Sauerstoff versorgt und das gibt dir wieder Energie.

Apropos Energie – der nächste Grund passiert uns allen leider immer wieder, dabei wäre er so einfach zu vermeiden.

18-Jähriger begeht Überfall

stand unter Drogeneinfluss

Studie: 94% haben Antikörper

auch vier Monate später noch

Emily Ratajkowski schwanger

Baby ohne Geschlecht erziehen

Buben pfuschen an Signalanlage

Züge mit Notbremsungen

Trump vs. Biden: Wer gewinnt?

Countdown zur US-Wahl

Erstes Date: Nur mit Maske

Corona-Hürden für Singles

1/4 der Intensivbetten belegt

in Wien

Ö: über 1.000 Corona-Tote

Zahl der Neuinfektionen steigt