Dickste Frau der Welt im Spital

krankenhaus stethoscope 840125 960 720

(12.02.2017) Die Story der 36-jährigen Eman aus Ägypten geht durchs Web.

Die Ägypterin ist die vermutlich dickste Frau der Welt und sie ist jetzt in einer aufwendigen Aktion in ein Spital nach Indien gebracht worden. Ein Kran und ein spezielles Frachtflugzeug waren notwendig.

Scroll runter für die ganze Story!

Eman wiegt rund 500 Kilo, kann sich kaum bewegen. In dem Spital soll eine wichtige OP stattfinden. Sie leidet an einer Krankheit, die Elephantiasis genannt wird.

User im Web haben bei einer Crowdfounding-Kampgane unter dem Hashtag #SaveEman für die medizinische Behandlung der Frau gesammelt.

EU schließt Impfstoffvertrag ab

3,2 Mio Dosen für Österreich

Impfpflicht für Passagiere

Airline sorgt für Aufregung

Leiche unter Kinderbett

Mann ersticht Ehefrau

Ski alpin: Marco Schwarz positiv

Kein Heimrennen in Lech

Corona: Impfkampagne vor Start

Ab Jänner: Menschen über 65

Mann bespuckt Security

48-Jähriger verweigert Maske

Hundeattacke in Kärnten

Pitbull Terrier beißt Teenager

Trump macht Weg für Biden frei

Glaubt aber weiterhin an Sieg