Die Ratte ist gerettet!

(17.03.2015) Die Ratte ist gerettet! Und es war von Anfang an so geplant. Das Kunstprojekt eines Deutschen hat die Wogen in den letzten Tagen europaweit hochgehen lassen. User sollten nächste Woche eine Ratte per Mausklick abknallen lassen können, so der Plan. Aber heute hat der Künstler das Projekt abgebrochen, die Ratte hat überlebt. Sein Ziel, die große Empörung, sei erreicht, schreibt der Deutsche.

Hier gibt's noch einmal alle Infos über das Projekt!

10.500€ Wasser-Rechnung

Wasserhahn läuft zwei Monate

Italien: Heißestes Jahr!

Niederschläge halbiert

Rekord bei EuroMillionen

230 Millionen Euro im Topf

Johnson will nicht zurücktreten

Premier stark angeschlagen

Gas und Atomkraft "grün"?

EU: Klimafreundliche Investition

42 Grad im Juli?

Nächste Woche droht Glut!

Kostenexplosion bei Mietautos

Test: Um 45 % teurer!

Tag des Kusses!

"Die schönste Sache der Welt"