Die zehn größten BH-Mythen - 1

(14.01.2016) Im Gegenteil! Auf Dauer rauben BHs deinem Busen nämlich die eigene Stützkraft. Das heißt: Trägst du zu oft Bras, werden deine Brüste schneller schlaff und beginnen früher zu "hängen“. Hin und wieder „unten ohne“ unterwegs zu sein, zahlt sich also aus! Das Brustgewebe wird dadurch gefestigt und strafft sich sozusagen von selbst. Lass also ruhig öfter mal die Hüllen fallen ;)

Wofür entscheidest du dich, mit oder ohne? Teile diese Story mit deinen Freunden ;)

Stefan Kraft holt Gold!

Weltmeister auf Großschanze

„Schwebendes" Schiff

vor Englands Küste

Lieferverzögerung bei Selbsttests

Apotheken warten auf Lieferung

Paris: Künstler protestieren

besetzen Odéon Theater

Ex-Freundin angezündet

Mordversuch in Wien

AstraZeneca jetzt auch für Ältere

Freigabe vom Impfgremium

Einkaufs-Revolution

„Click & Collect" mit Sonntagsoption

Feuer in Judenburg: 2 Tote

Paar stirbt in Wohnung