Die zehn größten Handy-Mythen 9

Mythos: Hintergrund-Apps sind eine große Belastung für den Akku!

Fact-Check: Stimmt nicht mehr! Denn: Betriebssysteme von Google und Apple sind auf Multitasking ausgelegt. Die Apps werden selbstständig in eine Art Standby-Modus versetzt, selbst wenn sie im Hintergrund laufen. Das ständige An- und Ausschalten der Apps kann sich daher sogar negativ auf die Akkulaufzeit auswirken. Denn es verbraucht mehr Strom, eine App neu zu starten, als sie aus dem Standby- in den Aktiv-Modus zu versetzen.

Sollte der Akku echt immer vor dem Aufladen völlig leer sein?

Männer mit Bart = Top Partner?

Neue Studie

Amazonas-Wald in Flammen

Umweltschützer beschuldigt

500 Frauen unter Rock gefilmt

Handy-Spanner ertappt

Mordalarm in Tirol!

20-Jähriger tot

Baby vegan ernährt

Australische Eltern verurteilt

E-Scooter Horror

Jeder vierte am Gehsteig!

Shitstorm für Influencer-Paar

Genitalien gewaschen

Mann ätzt sich Loch in Schritt

Intimbereich-Enthaarung