Diese Verkehrsregeln verwirren viele 1 Schuhe

(04.08.2016) Flip-Flops, Sandalen, High Heels oder gar barfuß – Darf ich mich so hinters Steuer setzen ohne eine Strafe zu kassieren?

Wenn du dir diese Frage auch schon des Öfteren gestellt hast, dann hab ich unten für dich eine klare Antwort.

Gesetzlich ist es nicht verboten mit solch einem Schuhwerk Auto zu fahren. Aber: Du solltest immer in der Lage sein, angemessen auf die jeweilige Verkehrssituation zu reagieren. Wird bei einem Unfall zum Beispiel festgestellt, dass deine Schuhe ein angemessenes Bremsen verhindert haben, dann kann es sein, dass deine Versicherung abspringt und du keine Kohle bekommst. Aber gestraft werden kannst du wegen High Heels am Steuer nicht.

Teile die Story doch mit den Autofahrern unter deinen Freunden und klär sie ein und alle Mal über die häufigsten Verkehrsregel-Irrtümer auf!

Katze wiegt 13 Kilo!

Riese auf vier Beinen

Impfpflicht: Beschluss im NR

Die "Ultima ratio"

Prognose: 40k Neuinfektionen

Kommende Woche in Österreich

Victoria Swarovski:

Sie will zum ESC!

Dschungel-Aus für Cordalis?

positives Testergebnis

Schutzzonen vor Spitälern

Gesundheits-Personal schützen

Größte #MeToo-Affäre

"The Voice of Holland"

"Komme mit Kalaschnikow"

Impfbefürworter vs. Gegner