Diese Verkehrsregeln verwirren viele 3 Auffahrunfall

(04.08.2016) Ein ebenso weit verbreiterter Irrtum ist die These, dass bei einem Auffahrunfall immer der Lenker Schuld hat, der von hinten auffährt.

Doch das stimmt so nicht immer ganz! Unten erfährst du mehr!

Das ist zwar oftmals der Fall, da der nachfahrende Autofahrer für das Einhalten eines ausreichenden Sicherheitsabstandes verantwortlich ist.

Aber: Wenn der Unfall aufgrund einer grundlosen Vollbremsung des Vordermanns entstanden ist, kann auch der vordere Autolenker vor Gericht eine Teilschuld am Unfall zugesprochen werden.

Ein Bier, zwei Bier, drei Bier! Darf ich während des Autofahrens eigentlich Alkohol trinken?

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan

Bald nur mehr 2-G?

Test zu wenig für Club

5-Jährige stirbt bei Unfall

Frontalcrash in Kärnten

Vorsicht, falsche Polizei!

Wiener Polizei warnt