Einfach zurückgelassen!

(24.04.2014) Drama in Kärnten! Wie heute bekannt geworden ist, sind am Ostersonntag zwei Mädchen aus Italien, 9 und 16 Jahre alt, von ihrem eigenen Vater auf einer Raststation in Pörtschach ausgesetzt worden. Die Mädchen sind in eine soziale Einrichtung gebracht worden. Die Behörden haben die Großmutter in Italien ausfindig gemacht. Sie ist bereits nach Kärnten gekommen. Möglicherweise hat ein Schicksalsschlag den Vater zu seinem Handeln getrieben.

Andrea Müller-Tschebull von der Bezirkshauptmannschaft Klagenfurt-Land:
“Im Vorjahr hat es einen Todesfall in der Familie gegeben, die Kindsmutter ist gestorben. Das dürfte möglicherweise die Familie in einen psychischen Ausnahmezustand versetzt haben.

Bub überrollt Mutter

Mit Traktor

Gericht kippt Abtreibungsrecht

In den USA

Affenpocken in Ö: Bereits 20 Fälle!

14 davon in Wien

D: Werbung für Abtreibungen

Ist nun erlaubt!

Umfrage: FPÖ holt ÖVP ein

Rot-Grün-NEOS bei 53%

NÖ: 2-Jährige stürzt in Pool

Wurde sofort reanimiert!

Corona: Check von Kläranlagen

Welle ist deutlich größer!

Ben Stiller bei Selenskyj!

Filmstar: 'Du bist mein Held'