EKELIGES 11: DIE BOHRER

(29.08.2016) Fangen wir mal mit den zwei häufigsten Angewohnheiten an, die hier in dieser Liste auf keinen Fall fehlen dürfen. Trommelwirbel bitte …

Und? Habt ihr schon eine Ahnung?

… in der Nase bohren und pupsen. Und nein, das machen nicht nur die Männer. Und nein, aus Frauen kommen keine Regenbögen und sie riechen auch nicht immer nach Blumen. Jeder von uns hat schlechte Angewohnheiten, aber das Furzkonzert sollte dann doch nur zu Hause stattfinden. Und in der Nase muss man sich auch nicht bis nach ganz oben vorkämpfen!

Männer aufgepasst – die nächste Angewohnheit solltet ihr vielleicht lieber lassen!

Klagenfurt: Nichten missbraucht

30 Monate Haft

Urlaubsparadies in Flammen

Waldbrände in Antalya

im Kino erschossen

Horror pur

Corona: Zahlen steigen

Ö: wieder 503 Neuinfektionen

Ins Gesicht gebissen

6-Jährige von Hund attackiert

Bis zu 50 Grad!

Bricht Italien den Hitzerekord?

Unabsichtlich Millionär

Juwelen statt Wasser

Radikaler Karrierewechsel

Pastorin wird zum Nackt-Model