Emma Schweiger postet Wannen-Foto

(12.04.2017) Legs or Hotdogs? Mit dieser Frage posten Userinnen gerne Fotos von ihren aufgestellten Beinchen. Alles normal, doch wenn das die 14-jährige Emma Schweiger macht, gibt’s einen Mega-Shitstorm!

Die Tochter von Til Schweiger postet auf Instagram ein Foto aus der Badewanne, ihre Knie ragen raus und ein Teil ihrer Oberschenkel ist zu sehen. Für viele User ein No-Go: Zu sexy für den Teenie. Emma selbst und auch ihre Mutter verstehen die Aufregung nicht. Wenn es die Knie eines Burschen wären, würde sich niemand aufregen.

Auch Vater Til Schwieger sieht das so. Er sagt zu RTL: "Ich würde es mal so sagen: Die Leute, die sich über zwei Knie in der Badewanne aufregen, die sollten mal in sich selbst reinhorchen, was sie eigentlich für ein Problem haben und ob sie nicht die Leute sind, über die sie sich empören. Also das ist sehr verlogen."

Was sagst du? Vote mit auf unserer Facebook-Page! Geht das Foto in Ordnung oder ist es doch zu viel?

Gratis Bier als Belohnung

für korrekte Kontaktdaten

Droht Veggie-Burger das Aus?

EU stimmt über Namen ab

Cluster an Wiener Schule

bereits 40 Corona-Fälle

Trump: „Pandemie bald vorbei“

bei Wahlkampf zu Fans

Macht Bayern die Grenze dicht?

wegen zu hoher Corona-Zahlen

Zweiter Lockdown in Irland

als erstes EU-Land

Strafen im privaten Raum?

bei mehr als 6 Personen indoor

Finnland verbietet Penis-Fotos

"Dickpics" bald strafbar