Fake-Trick 2: Mehr Verben

Die ausformulierten Fake-Bewertungen sind ebenso ein Hinweis. „Das Personal ist nett“ versus „Nettes Personal“, „Das Essen schmeckt ausgezeichnet“ versus „Gutes Essen!“. Echte Bewertungen verwenden weniger Verben, sie konzentrieren sich auf die Hauptwörter und Adjektive.

Und zuletzt lohnt sich ein Blick auf das große Ganze!

Polizei sichert WhatsApp-Chat

Von Schülern in Deutschland

Inzest-Eltern töten Kinder

"Lieber tot als im Heim"

Facebook greift auf Kamera zu

Nur iPhones betroffen

Kältetelefone wieder aktiv

Ein Anruf kann Leben retten

Fahndung in Vorarlberg

Täter nach Überfall flüchtig

10.000 Euro über WhatsApp?

Der kronehit Fake-Check

Instagram kopiert TikTok

Neues Feature im Test

LKW schleift Bub mit

Horror-Unfall in Wien