FB: Penis-Besitzer gesucht

(04.09.2017) In der schwedischen Gemeinde Hagfors sucht man per Facebook den Besitzer eines einen Meter großen Holzpenis. Kein Scherz: Bei Arbeiten im Park haben Gemeindeangestellte das geschnitzte Kunstwerk gefunden. Es ist an einem Baum gelehnt.

Jetzt wird eben nach dessen Künstler gesucht. Es sei nicht einmal so selten, dass in dem Park geschnitzte Penisse gefunden werden, wie die schwedische Gemeinde Hagfors in dem Facebook-Post schreibt. Dieser sei aber mit einem Meter richtig groß. Bis sich der Künstler melde, sei der Holz-Penis sicher im Gemeinde-Lager aufbewahrt.

Tote Escort-Dame

Neue Details

Baby im Spital vertauscht

Späte Familienzusammenführung

Fall-Leonie: 1 Prozesstag

Drei Männer auf der Anklagebank

"Abstimmung" in Ukraine

Ergebnisse: "Anschluss" erwünscht

Covid-Tests gefälscht?

Ermittlungen gegen Hafenecker

Wien: Missbrauchs-Lehrer

Gibt es Mittäter?

Schüler von Lehrer erschlagen

"social" falsch geschrieben

Klimabonus erst in 4. Filiale

Geht Postfilialen das Geld aus?