Fitness-No-Go 4: Brüllen

(08.06.2017) Ja, beim Training schießt das Testosteron durch den Körper und Männer fühlen sich dabei noch männlicher. (Wann eigentlich nicht?) Beim Fußballspielen am Feld oder beim Tennis stört das ja nicht. Da kann sich der Schall des Schreis ja auch ungestört kilometerweit verbreiten…

Unter geht’s weitaaaaaaaaaaaaaaa

Aber muss Mann echt nach jeder Übung schreien, als ob man Leonidas von den 300 Spartanern wäre? Übrigens sind Frauen von solchen Schreiattacken nicht ausgeschlossen. Probier‘ doch mal folgendes aus: Schließ das nächste Mal im Fitness-Center für ein paar Sekunden deine Augen und du wirst glauben, dass du Teil eines Hardcore-Pornodrehs bist. Weil das irgendwie nicht Zweck eines Besuchs im Fitnesscenter ist, bitte den Lautstärkeregler etwas zurück drehen.

Für dich habe ich heute leider kein Foto.

Registrierungspflicht kommt

Für Lokalgäste in Wien

Wird es heuer Apres-Ski geben?

Corona: Konzept für Winter

Coronafall in Landesregierung

Samt Team jetzt in Quarantäne

Corona mit 208 kg überstanden

früher dickster Mann der Welt

Namen für Geparden gesucht

Zwei Männchen, zwei Weibchen

Frau nach Online-Kauf verletzt

Mega Schmerzen statt Freude

Jackpot für Mama in Kurzarbeit

Solo-Sechser per Quick-Tipp

Dubioses Gewinnspiel geht schief

Anwältin bekommt 25.000 €