Klo vollgesch... : Flieger kehrt um

Flugzeug 1 611

Peinlicher Notfall im Luftraum über London. Ein British Airways Flug musste umkehren. Der Grund war alles andere als gewöhnlich.

Der Großraumflieger war von London nach Dubai unterwegs. Eine halbe Stunde nach dem Start durchdringt ein Gestank das ganze Flugzeug. Ein Passagier hat nämlich starken Durchfall und hinterlässt einen riesigen Haufen in der Bord-Toilette.

Der Pilot gibt offen über die Durchsage zu: „Es handelt sich um Fäkalexkrement“. Nachdem kein Flugbegleiter das Problem lösen konnte, musste die Maschine umkehren.

Abhishek Sachdev war Passagier auf der Maschine. Kurz nach der Rückkehr nach London twittert er: „Verrückt! Unser Flug nach Dubai musste nach London zurückkehren wegen stinkendem Stuhl auf der Toilette!“

Ursprünglich hat es von British Airways geheißen, ein neuer Flieger stünde in 3 Stunden bereit. Am Ende mussten die Passagiere aber 15 Stunden auf ihren Ersatzflieger warten. Als Entschädigung haben sie einen Hotelaufenthalt und Essensgutscheine bekommen.

Teile diese Story mit deinen Freunden!

ÖVP triumphiert!

EU-Wahl: Erste Zahlen

Aus für Belästigungen

Volksgarten wird Rettungsanker

Mann wacht ohne Penis auf

keine Erinnerungen

Elefantenjagd in Botswana

Wieder erlaubt!

Good News von Ed Sheeran!

"No.6 Collaborations Project"

102-Jährige begeht Mord!

Im Altersheim

Bürgermeister verteilt Viagra

Dorf hat Nachwuchs-Problem

Rettungsheli außer Kontrolle

Patient stürzt aus Maschine