Food-Mythos 5: Honig

(05.04.2016) Honig gilt als eine natürliche Wunderwaffe, um Speisen eine gewisse Süße hinzuzufügen, ohne Zucker verwenden zu müssen. Außerdem verfügt er über wertvolle Inhaltsstoffe, wie Vitamin C und B. Das Problem ist, dass Honig unglaublich viele Kalorien hat. Wer abnehmen will, ist mit Honig ebenso schlecht beraten wie mit normalem Zucker. Agaven-, Ahorn- oder Reissirup haben weit weniger Kalorien und sind ein optimaler Zuckerersatz.

Manche Snacks bereitest du dir am besten selber zu, dann weißt du immer genau was drinnen ist.

Mikroplastik in Babyflaschen

Forscher schlagen Alarm

Grüner Labrador-Welpe

entzückt das Netz

Verbot von Face-Shields

mit Übergangsfrist

Equal Pay Day 2020

Ab heute arbeiten Frauen gratis

Gedränge beim Lift

sorgt für Aufregung

"Facebook Dating"

neue Dating App

Toter bei Impfstoffstudie

bekam Placebo

D macht uns zum Risikogebiet

Reisewarnung für Österreich