Food-Mythos 5: Honig

(05.04.2016) Honig gilt als eine natürliche Wunderwaffe, um Speisen eine gewisse Süße hinzuzufügen, ohne Zucker verwenden zu müssen. Außerdem verfügt er über wertvolle Inhaltsstoffe, wie Vitamin C und B. Das Problem ist, dass Honig unglaublich viele Kalorien hat. Wer abnehmen will, ist mit Honig ebenso schlecht beraten wie mit normalem Zucker. Agaven-, Ahorn- oder Reissirup haben weit weniger Kalorien und sind ein optimaler Zuckerersatz.

Manche Snacks bereitest du dir am besten selber zu, dann weißt du immer genau was drinnen ist.

Österreicher ertrunken

in Spanien

Erster Kriegsverbrecherprozess

Lebenslange Haft für 21-Jährigen

Freizeit der Österreicher

Neue Umfrage

Kinderleiche in Donau

in Oberbayern

Impfstoff für Kleinkinder?

Das plant BioNTech

"Bin alt genug für das Amt"

Van der Bellen fühlt Verpflichtung

Trainerschluss für Herzog

Admira verabschiedet sich

Rosneft-Posten verlassen

Kneissl: Druck zu groß