Food-Mythos 5: Honig

(05.04.2016) Honig gilt als eine natürliche Wunderwaffe, um Speisen eine gewisse Süße hinzuzufügen, ohne Zucker verwenden zu müssen. Außerdem verfügt er über wertvolle Inhaltsstoffe, wie Vitamin C und B. Das Problem ist, dass Honig unglaublich viele Kalorien hat. Wer abnehmen will, ist mit Honig ebenso schlecht beraten wie mit normalem Zucker. Agaven-, Ahorn- oder Reissirup haben weit weniger Kalorien und sind ein optimaler Zuckerersatz.

Manche Snacks bereitest du dir am besten selber zu, dann weißt du immer genau was drinnen ist.

So groß ist Koala-Mädchen

Süße Fotos aus Schönbrunn!

Fahndung nach Kunstgemälden

Ermittlungen im Kloster

Vordrängler: Wann 2. Impfung?

Nur 42 Tage Zeit

Britische Mutation in Kärnten

drei Verdachtsfälle

Neuer PCR-Test aus Salzburg

erkennt Mutationen sofort

"Uns ist das Ding entglitten"

Merkel-Aussage macht Runde

Impfskepsis nimmt ab

Verweigerer werden weniger

Weltweit höchste Cov-Todesrate

in Großbritannien