Food-Mythos 4: Trockenfrüchte

(05.04.2016) Getrocknete Früchte enthalten viele wunderbare Inhaltsstoffe: Vitamine, Ballaststoffe und Mineralstoffe. Allerdings verlieren die Früchte durch den Trocknungsvorgang eine Menge an Geschmack, was zur Folge hat, dass die Hersteller viel Zucker hinzufügen. Konservierungsmittel um die Früchte länger haltbar zu machen, sind auch nicht gerade gesundheitsfördernd. Am besten ist, du trocknest die Früchte selber, dann erwarten dich keine unangenehmen Überraschungen.

Es gibt Snacks, die geben dir Energie beim Sport. Das macht sie allerdings nicht zu absoluten Schlankmachern.

Corona: jährliche Impfung

Empfehlung von US-Experten

Salzburg: Mysteriöser Fall!

Polizei bittet um Mithilfe!

Bursche (17) muss in Gefängnis

Hat IS-Videos in Schule gezeigt

Kinder in Weinkeller versteckt!

Mann in Hollabrunn festgenommen

Countdown zur NÖ Landtagswahl!

Live: Alle Infos zur Mega-Wahl

Sexuelle Belästigung in Zug!

20-Jährige schreit um Hilfe

The Jonas Brothers

Auf dem "Walk of Fame"

Unschuldig eingesperrt

Nach 23 Jahren entlassen