Food-Mythos 7: Das Müsli

(05.04.2016) Beim Müsli steckt der Teufel in den Fertig-Mischungen. Diese enthalten mehr Zucker und diverse andere Geschmacksverstärker, sodass das Müsli kaum mehr als gesunden Start in den Tag gelten kann. Sinnvoller ist es, sich seinen Morgen-Mix selber zusammenzustellen. In vielen Geschäften kannst du die Zutaten einzeln einkaufen und je nach Lust und Laune unterschiedlich zusammenmixen. So behältst du immer die Kontrolle über dein Gewicht.

Nur weil ein Getränk "light" ist, heißt das noch lange nicht, dass es automatisch gesünder ist.

Home Schooling: Es ist soweit

Eltern sind nervös

Über 9.000 Lokale kontrolliert

bundesweite Polizeikontrollen

Bärenbaby mit Hund verwechselt

Japaner irrt gewaltig

CoV: 6 Wochen Xmas-Ferien?

Dafür kurze Sommerferien

Erstes Mobilfunknetz am Mond

Nokia: weltraumtaugliches Netz

Video wird ausgewertet

nach Rassismus-Vorwurf

Fitnessstudio künftig Kirche

umgeht so Corona-Beschränkung

Corona: Verschärfte Maßnahmen

Neue Regeln für Veranstaltungen