Foto-Checklist 10: Augen auf!

(02.05.2016) Du kennst das. Du bist bereit für das Foto, aber just in dem Moment, in dem dann der Auslöser betätigt wird, blinzelst du. Im Endeffekt sieht es auf dem Foto aus, als ob du entweder komplett betrunken bist oder vor lauter Müdigkeit die Augen kaum offenhalten kannst.

Der Trick: Vor allem wenn du kleine Augen hast, mach sie einfach etwas weiter auf als normal. Aber Achtung, nicht aufreißen! Eine andere Möglichkeit: Mit geschlossenen Augen auf das GO des Fotografen warten, und erst dann die Augen öffnen.

Aber nicht nur die Augen sind manchmal eine Qual. Kennst du das Problem mit dem Doppelkinn? Klick hier, dann es ist bald kein Problem mehr…

Bär als Autoknacker

Will kein Geld aber Essen

EM: Regenbogenfarben Verbot

sorgt für Empörung

Wildschwein-Frischling gerettet!

nur wenige Stunden alt

Biontech gegen alle Varianten

Die derzeit grassieren

23 Tonnen Gemüse auf der A2

Nach Unfall mit LKW

Wien: Lobaubesetzung 2.0?

Klimaaktivistin im Hungerstreik

"Österreich kein Spaziergang"

Italienische Presse warnt

Aktivist gegen Falschparker

Klebeband als Hilfsmittel