Foto-Checklist 10: Augen auf!

(02.05.2016) Du kennst das. Du bist bereit für das Foto, aber just in dem Moment, in dem dann der Auslöser betätigt wird, blinzelst du. Im Endeffekt sieht es auf dem Foto aus, als ob du entweder komplett betrunken bist oder vor lauter Müdigkeit die Augen kaum offenhalten kannst.

Der Trick: Vor allem wenn du kleine Augen hast, mach sie einfach etwas weiter auf als normal. Aber Achtung, nicht aufreißen! Eine andere Möglichkeit: Mit geschlossenen Augen auf das GO des Fotografen warten, und erst dann die Augen öffnen.

Aber nicht nur die Augen sind manchmal eine Qual. Kennst du das Problem mit dem Doppelkinn? Klick hier, dann es ist bald kein Problem mehr…

Besoffener Raser in Tirol

Bleifuß von Polizei gestoppt

tote in Madrid

Explosion in Hochhaus

Joe Biden wird angelobt

Hier das LIVE-Video!

Kaninchen-Misshandlung

Schreckliche Bilder aus Graz

Herzogin Meghan

Vater plant Enthüllungs-Doku

Horror-Zoo geschlossen

Veterinäramt greift ein

Uni-Studierende

Distance Learning bis Herbst

Zugedröhnter Lenker gestoppt

Bekifft mit 3 Kids unterwegs