Foto-Checklist 10: Augen auf!

(02.05.2016) Du kennst das. Du bist bereit für das Foto, aber just in dem Moment, in dem dann der Auslöser betätigt wird, blinzelst du. Im Endeffekt sieht es auf dem Foto aus, als ob du entweder komplett betrunken bist oder vor lauter Müdigkeit die Augen kaum offenhalten kannst.

Der Trick: Vor allem wenn du kleine Augen hast, mach sie einfach etwas weiter auf als normal. Aber Achtung, nicht aufreißen! Eine andere Möglichkeit: Mit geschlossenen Augen auf das GO des Fotografen warten, und erst dann die Augen öffnen.

Aber nicht nur die Augen sind manchmal eine Qual. Kennst du das Problem mit dem Doppelkinn? Klick hier, dann es ist bald kein Problem mehr…

Personalengpässe in Spitälern

Patienten von Graz nach Kärnten

Wien: Neue Fahrradstraße!

Planungsstart Herbst

EU: Abtreibung bald Grundrecht

Nach Rückschritt in USA

Wien verschärft Maßnahmen

Im Gesundheitsbereich

Bub (2) stürzt 30 Meter tief!

Bei Wanderung verletzt

Tirol: Grillerexplosion!

2 Männer schwer verletzt

Ladendieb "opfert" Komplizen

Läuft gegen geschlossene Tür

Haft für Cyber-Mobbing?

Japan reagiert auf Suizid