Foto-Checklist 2: Der Goldene Schnitt

(02.05.2016) Der "Goldene Schnitt" ist ein Bildverhältnis, das unser Gehirn als schön und ansprechend empfindet. Das Bild sollte in zwei Drittel vs. ein Drittel aufgeteilt sein, bei dieser gedachten Linie sollte das Hauptobjekt (in dem Fall DU) stehen.

Der Trick: Es heißt also nichts anderes, als dass du dich nicht direkt in die Mitte stellen solltest, sondern immer ein bisschen am Rand, im Idealfall schaust du außerdem nicht „aus dem Bild raus“.

Uh. Der nächste und letzte Trick ist der aller-, aller-, allerschwierigste!

Großbritannien ohne Sprit

90% der Tankstellen leer

Erdbeben auf Kreta

Mehrere Verletzte

Kind stirbt bei Grenzübertritt

Lukaschenko bekommt Schuld

Bitcoin Hamster

Pelzige Krypto-Trader

Lkw kracht in Reisebus

Rund 30 Verletzte

SPD gewinnt Bundestagswahl

vor Union

Überraschung bei Graz-Wahl

KPÖ an der Spitze

Deutsche Bundestagswahl

Bundeskanzler Kurz reagiert