FOTOS: S-Bahn zugemauert!

(30.04.2015) Wer hat die S-Bahn in Hamburg zugemauert? Diese Frage stellen sich deutsche Ermittler derzeit. Unbekannte haben nämlich die Eingangstür zu einem S-Bahn-Waggon einfach zugemauert. Die Täter dürften die Aktion von langer Hand geplant haben. Denn die 17 Steine sind perfekt auf die Eingangstür zugeschnitten gewesen. Außerdem schleppten die Täter nicht nur die jeweils 20 Kilo schweren Steine, sondern auch Bauschaum und Betonkleber an den Tatort. Die Mauer ist mittlerweile abgerissen, der Schaden beträgt mehrere zehntausende Euro. Nach den Tätern wird gefahndet.

Stephanie Venier über Corona

"konnte kaum aufstehen"

Corona-Impfung im Dezember?

Zulassung bei EU beantragt

Ursula Stenzel wird Bloggerin

und verlässt die FPÖ

4.500 Handys gestohlen

Bande in NÖ erwischt

Corona löscht Familie aus

Nur Baby überlebt

43 Stunden auf hoher See

Segler vor Küste gerettet

Rita Ora feiert Lockdown-Party

Jetzt zeigt sie Reue

PS5: lebenslange Sperre

Sony zieht Reißleine