FPÖ-Anzeige wegen Life Ball-Plakat

(20.05.2014) Das umstrittene Transgender-Plakat für den Life Ball wird nun möglicherweise ein Fall für das Gericht. FPÖ-Familiensprecherin Anneliese Kitzmüller ortet in dem Plakat einen Verstoß gegen das Pornografiegesetz und hat Strafanzeige eingebracht. Das Plakat zeigt ein Transgender-Model einmal mit und einmal ohne Penis und hat in den letzten Tagen viel Staub aufgewirbelt.

Mikroplastik in Babyflaschen

Forscher schlagen Alarm

Grüner Labrador-Welpe

entzückt das Netz

Verbot von Face-Shields

mit Übergangsfrist

Equal Pay Day 2020

Ab heute arbeiten Frauen gratis

Gedränge beim Lift

sorgt für Aufregung

"Facebook Dating"

neue Dating App

Toter bei Impfstoffstudie

bekam Placebo

D macht uns zum Risikogebiet

Reisewarnung für Österreich