Furz Fakt 3: Auch Leichen furzen

(11.09.2017) Nicht nur jeder einzelne Mensch lässt Darmgeräusche von sich, sondern auch manche Leichen tun es. Das ist keine Behauptung, die wir bei den Haaren herbeigezogen haben. Sie stammt von dem Gerichtsmediziner Caleb Wilde.

Scroll runter!

Auf seinem Blog calebwilde.com erklärt er uns, dass nach dem Tod eines Menschen nicht sofort alle Bakterien im Körper absterben. Diese Bakterien sind also weiterhin aktiv und sorgen, wie auch beim lebenden Menschen, für die Geräusche und Gerüche aus dem Darm.

Klick hier für den nächsten Furz-Fakt.

Cyber Monday: So ticken User

Neidhammel-Effekt

Klaudia Tanner Corona-positiv

Ministerin in Quarantäne

Wien: Massentests ab Freitag

Zwei Tage später als geplant

Östrogenpflaster gegen Corona?

USA reagieren auf Studie

Baby mit Antikörpern geboren

Mutter war infiziert

Vogelgrippe in England

10.000 Truthähne getötet

King fürchtet sich vor Trump

Trump sei “furchteinflößend”

Stromschlag tötet 2 Menschen

Auf Waggon geklettert