Furz Fakt 3: Auch Leichen furzen

(11.09.2017) Nicht nur jeder einzelne Mensch lässt Darmgeräusche von sich, sondern auch manche Leichen tun es. Das ist keine Behauptung, die wir bei den Haaren herbeigezogen haben. Sie stammt von dem Gerichtsmediziner Caleb Wilde.

Scroll runter!

Auf seinem Blog calebwilde.com erklärt er uns, dass nach dem Tod eines Menschen nicht sofort alle Bakterien im Körper absterben. Diese Bakterien sind also weiterhin aktiv und sorgen, wie auch beim lebenden Menschen, für die Geräusche und Gerüche aus dem Darm.

Klick hier für den nächsten Furz-Fakt.

Pandemie-Ende 2022?

Moderna-Chef rechnet damit

Schule: Sicherheitsphase endet

Noch mehr Chaos ab Montag?

Kanzler Kurz einvernommen

bereits Anfang September

Schock: Frau stirbt auf Flug!

Trotz Notlandung

Mutter erstickte ihre Kinder

Lebenslange Haft und Einweisung

Verstärkte Kontrollen ab Donnerstag

Fake 3G-Nachweise

Keine COVID-19 Infektion

bei Vienna City Marathon

Blutkonserve per Drohne?

Zum ersten Mal in Ö