Giftköder-Warnungen via WhatsApp

(03.10.2016) Pflicht-Service für alle Hundebesitzer! Die Tierfreunde Österreich warnen ab sofort via WhatsApp vor Giftködern. Wer sich kostenlos anmeldet, bekommt künftig Infos über aktuelle Giftköder-Funde direkt aufs Smartphone. Wer verdächtige Leckerlis findet, soll diese knipsen und das Foto und den Fundort an die Tierfreunde senden.

Thomas Altenhofer von den Tierfreunden Österreich:
“Wir checken das und teilen das dann natürlich so schnell wie möglich mit den Usern. Der WhatsApp-Dienst hat aber auch noch einen weiteren Vorteil. Wir informieren die Nutzer so auch über Tierfutter-Angebote und ähnliches.“

Zur kostenlosen Anmeldung für den WhatsApp-Giftköder-Dienst geht es hier

Aus für Kultmarke

R.I.P "20th Century Fox"!

Top-Wasserfälle in Österreich

Auf Instagram ein Hit

Waffenfund bei Alk-Kontrolle

Flinten, Kugeln, Sprengkapseln

Frau erwürgt: Mordprozess

Wurde Angeklagter reingelegt?

Teenies drücken Katze Auge aus

Schreckliche Tierquälerei

Heute Sternschnuppen-Regen

Perseiden erreichen Höhepunkt

Fünffachmord in Kitzbühel

Angeklagter bekennt sich schuldig

Kind im heißen Auto vergessen

in Innsbruck