Giftköder-Warnungen via WhatsApp

(03.10.2016) Pflicht-Service für alle Hundebesitzer! Die Tierfreunde Österreich warnen ab sofort via WhatsApp vor Giftködern. Wer sich kostenlos anmeldet, bekommt künftig Infos über aktuelle Giftköder-Funde direkt aufs Smartphone. Wer verdächtige Leckerlis findet, soll diese knipsen und das Foto und den Fundort an die Tierfreunde senden.

Thomas Altenhofer von den Tierfreunden Österreich:
“Wir checken das und teilen das dann natürlich so schnell wie möglich mit den Usern. Der WhatsApp-Dienst hat aber auch noch einen weiteren Vorteil. Wir informieren die Nutzer so auch über Tierfutter-Angebote und ähnliches.“

Zur kostenlosen Anmeldung für den WhatsApp-Giftköder-Dienst geht es hier

Home Schooling-Hoppalas

Haustiere, Unterwäsche und Co.

Van der Bellen

erinnert an Ende des Holocaust

Kids "online" ganz anders?

Streamer „Ninja“ erzählt

Leni Klum startet durch

mit tollen Model-Fotos

AstraZeneca

Krisen-Treffen findet jetzt statt

Homeoffice-Regelung fix

das sind die Regeln

Bluttat in Wien Donaustadt

Streichelschafe geschlachtet

So groß ist Koala-Mädchen

Süße Fotos aus Schönbrunn!