Gisele Bündchen: mit Burka zu Beauty-OP

(31.07.2015) Was hat sich Gisele Bündchen nur dabei gedacht? Das Topmodel hat sich verkleidet in eine Schönheitsklinik in Paris geschlichen. Und zwar mit einer Burka. Die 35-Jährige soll sich dort einer Brust- und Augen-OP unterzogen haben. Mit ihrer Verkleidung wollte sie unerkannt bleiben. Pech: Das Topmodel wird sogar unter einer Burka erkannt. Die Bilder davon machen derzeit in den sozialen Netzwerken die Runde und sorgen für Aufregung.

Mordalarm in Gerasdorf

Mann mit Kopfschuss getötet

Tierquäler verstümmelt Ente

Prämie für Hinweise

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet