Groupie: Ich hatte Sex mit diesem Star! 1

(13.10.2016) Alles begann im Muzik Nightclub in Toronto. Ein Mädchen traf dort Justin Bieber und ging anschließend mit ihm und seinen Band-Kollegen ins Hotelzimmer. Dort warteten bereits vier andere Frauen.

Wie geht die Story weiter? Scroll schnell runter.

Alle fünf Mädels mussten einen Vertrag unterscheiben, ihnen wurden sogar die Smartphones weggenommen! Wie krass! Justin Bieber nannte sich selbst JB, sang eine Stunde lang verschiedene Songs und kiffte. Doch dann kamen die Frauen doch noch zum Zug. Das Fan-Girl aus dem Nachtclub erzählte später, dass sie mit Justin und weiteren Crew-Mitgliedern schlief. Was für ein schlimmer Finger!

Teile die Story unbedingt mit deinen Freunden!

Taylor Swift in der Kritik

Deal sorgt für Ärger in Asien

Bildschirm vs. Sprache

Handys schlecht für Kinder

ESC: Kaleen Video ist da!

Nach Startproblemen

Kommt eine globale Währung?

Der Faktencheck

Trabi Comeback?

Klimaschutz: Fehlanzeige

Härte gegen Russland?

Kogler will mehr Sanktionen

Strafmündigkeit senken?

Jugendbande schlägt zu

Bub (6) tot in Güllegrube!

Am Bauernhof abgestürzt