Grünes Dotter - ist das Ei verdorben?

(19.04.2017) Ein gekochtes Ei ist einfach lecker! Gerade zu Ostern essen wir so viele, wie nie sonst im Jahr. Aber du kennst das bestimmt: Bei manchen Eiern hat sich der normalerweise gelbe Dotter total grün verfärbt.

Scroll runter.

Dabei sind dir vielleicht auch schon mal folgende Gedanken durch den Kopf gegangen: Kann ich das Ei noch essen, ist es womöglich giftig oder verseucht oder ist das Ei womöglich schon alt?

Was wirklich hinter dem grünen Eidotter steckt, erfährst du auf der nächsten Seite.
Klick dich schnell weiter.

Adria: Immer mehr Haie

Fische sehr küstennah

2 Tote in Wohnhaus gefunden

Noch unklar ob Verbrechen

Größtes Kokainlabor entdeckt

in den Niederlanden

Asteroid rast an Erde vorbei

mit ziemlich knappem Abstand

Corona-Impfung zugelassen

in Russland

Diebin ohrfeigte Verkäuferin

wollte Diebesgut nicht abgeben

Von Hund in den Kopf gebissen

Zehnjähriger verletzt

Auf Grillplatz Hand abgehackt

21-Jähriger schwer verletzt