"Gutmensch" gehört den Toten Hosen

(15.01.2016) Ziemlich skurril: Die Toten Hosen haben sich das deutsche Unwort des Jahres "Gutmensch" schon vor über einem Jahr als Marke sichern lassen. Sie haben also die Rechte auf dieses Wort. Die Toten Hosen sagen, das sei 2014 einfach nur ein „interner Gag“ gewesen. Schon damals sei ja versucht worden, Menschen, die sich gesellschaftlich engagieren, mit diesem Wort zu beleidigen - man wollte hier gegensteuern.

Die Toten Hosen verkaufen zum Beispiel T-Shirts mit dem Aufdruck 'Gutmensch – No one likes us. We don’t care!'. Und SO schauen sie aus!

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival

Katzenmord: 5 Jahre Haft

Schuldspruch in England

Delta-Variante

Ansteckend wie Windpocken

Baby mit Baby im Bauch!

Extrem selten

Chef darf Impfung verlangen!

Auch bei uns möglich

Rettung aus überhitztem Auto

Hund in kritischem Zustand