"Gutmensch" gehört den Toten Hosen

Ziemlich skurril: Die Toten Hosen haben sich das deutsche Unwort des Jahres "Gutmensch" schon vor über einem Jahr als Marke sichern lassen. Sie haben also die Rechte auf dieses Wort. Die Toten Hosen sagen, das sei 2014 einfach nur ein „interner Gag“ gewesen. Schon damals sei ja versucht worden, Menschen, die sich gesellschaftlich engagieren, mit diesem Wort zu beleidigen - man wollte hier gegensteuern.

Die Toten Hosen verkaufen zum Beispiel T-Shirts mit dem Aufdruck 'Gutmensch – No one likes us. We don’t care!'. Und SO schauen sie aus!

13-Jähriger stiehlt Flugzeug

gleich 2 Mal!

Influencerin bettelt um Geld!

Mega-Shitstorm

Tödlicher Sturz aus Riesenrad

beim Open Beatz Festival!

Polizei sucht Messerstecher

Hinweise erbeten

Youtuberin quält Katze

vor laufender Kamera

Kinderpornos an NMS

Clips in Gruppe geteilt

Hitzewelle in den USA

bisher 6 Tote

Plastik: Kommt Kunstrasenverbot?

Fußball-Vereine zittern