Hässliche Kinder! Chinese verklagt Frau

Unfassbar! In China hat sich ein Mann von seiner Frau scheiden lassen, weil sie zu hässliche Kinder zur Welt gebracht hat. Der Fall sorgt jetzt auch in Europa für Aufregung. Jian Feng hat zuerst geglaubt, dass ihn seine Frau betrogen hatte, ein DNA Test beweist aber das Gegenteil.

Feng wortwörtlich: "Ich habe meine Frau aus Liebe geheiratet, aber als wir unsere erste Tochten bekamen, begannen die Probleme in unserer Ehe. Unserer Tochter war unglaublich hässlich!"

Irgendwann beichtet die Chinesin: Sie habe sich im Laufe der Jahre für über 100.000 Dollar verschönern lassen! Blöd nur, dass die Beauty-OPs genetisch nichts ändern, die drei Kinder sehen genauso aus wie sie vor den Operationen.
Der Mann hat seine Frau wegen Betruges angezeigt und Recht bekommen! Sie muss ihm 120.000 Dollar Schadenersatz zahlen.

Die Fotos von der schrägen Familie gibt's hier!

Muss Trump jetzt gehen?

Impeachment eingeleitet

Mutter (23) kifft täglich

so wird sie "bessere Mum"

Unfall-Drama in Zirkus

Fahrrad-Artisten stürzen ab

Fahndung nach Banküberfall

Hinweise an Polizei bitte

Folter mit Hochfrequenz-Tönen?

Lehrer zwingt Kids zur Ruhe

NÖ: Versuchte Kindesentführung?

Mann wollte "süßen Hund" zeigen

80€ teures Band für Airpods

Ernsthaft jetzt?

„Fortnite“ in Zug gespielt

Auf riesigem Fernseher