Handy-Abhören ist kinderleicht

(29.10.2013) Ein Handy abzuhören ist kinderleicht. Nicht nur Geheimdienste können das. Nachdem bekannt geworden ist, dass US-Spione sogar das Telefon der deutschen Kanzlerin Angela Merkel abgehört haben, herrscht immer noch Wirbel. IT-Sicherheitsexperten haben bereits gewarnt: Niemand sei vor der geheimen Bespitzelung sicher. Und: Man brauche kein Einstein zu sein, um die Gespräche anderer auszuspionieren. Sicherheitsexperte Marco di Filippo von ‚Compass Security‘:

‚Jeder, der heute etwas technischen Sachverstand hat und sich ein bisschen mit dem Thema auseinandersetzt, kann sich die Informationen im Internet holen und letztendlich GSM-Gespräche abhören.‘

Jahrelang beim Sex beobachtet

Durch Überwachungskameras

Förderpaket für Schulen kommt

200-Millionen-Euro

FFP2-Maskenpflicht in Kraft

In Öffis und Supermärkten

Kitz-Double für Feuz

Mayer Dritter

Keine FFP2-Maske

25 Euro Strafe!

Südafrikanische Mutation

fünf Fälle in Tirol

Gratis FFP2-Maske

Ab Montag bei REWE & SPAR

Kitz-Abfahrt abgesagt

Wetterverhältnisse sind schuld