Handy-Rettungsaktion 1: Dschungel

(05.04.2016) Der Brite John ist ein echter Pflanzenfreund. Deshalb begibt sich der Botaniker auch in den Dschungel auf Entdeckungsreise. Im Dschungel von Malaysia verirrt er sich jedoch. Mit seinem Handy ruft er seine Frau in 10.000 km Entfernung an. Und jetzt kommt es: Sie lotst Rettungsmannschaften zu ihm, dafür müssen die beiden aber fünf ganze Tage miteinander telefonieren!! Zusammen mit 70 Menschen schaffen sie es dann, John irgendwie zu finden.

Diese Stories kennen deine Freunde bestimmt nicht! Teile die sie mit ihnen!

Vierjährige stürzt aus Fenster

Schwer verletzt

4-Jähriger stirbt bei Ausflug

Von Strömung mitgerissen

Sozialmärkte kommen nicht nach

30 Prozent mehr Kunden

OÖ: Unfall in luftiger Höhe

Zusammenstoß zweier Leichtflugzeuge

VdB kandidiert wieder

Bundespräsidentschaftswahl

Affenpocken in Österreich

Erster Fall in Wien bestätigt

NÖ: Schwerer Verkehrsunfall

Ein Toter und vier Verletzte

Förderung bei Heizungstausch

Bund zahlt mehr als die Hälfte