Heißer Sex im Winter

woman sex naked

Wenn es draußen kalt ist und der Schnee fällt, gibt’s nur einen sicheren Ort: das Bett! Denn Winterzeit ist Kuschelzeit. Man geht mit seinem Schatz auf Tuchfühlung und sucht nach Wärme. Ganz klar, dass da der Schritt bis zum Sex nicht mehr weit ist. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass wir laut neuesten Studien im Winter öfter mal ein Schäferstündchen einlegen.

Warum das so ist, erfährst du hier!

Heißer Sex im Winter 1

Es mag vielleicht absurd klingen, aber unsere vielen Klamotten im Winter sind ein wichtiger Grund für ein heißeres Liebesleben. Nackte Haut sieht man selten, wenn’s kalt ist.

Genau deshalb ist es umso erregender für uns, wenn wir unseren entblößten Schatz vor uns sehen.

Heißer Sex im Winter 2

Das fehlende Sonnenlicht führt im Winter schon mal zu einer depressiven Grundstimmung, da sind wir uns einig. Depris gepaart mit der Kälte geben uns ein Gefühl der Isolation. Das einzige Mittel dagegen: Zweisamkeit.

Wir suchen automatisch mehr Nähe zum Partner und das lässt uns öfter intim mit ihm werden.

Heißer Sex im Winter 3

Das für den Sexualtrieb verantwortliche Hormon Testosteron erreicht im Winter seinen Höchststand bei Männern. Deshalb wollen die Herren der Schöpfung im Winter häufiger Sex.

Ganz klar, dass sich die Ladys da gerne öfter von ihrem feurigen Lover mitreißen lassen.

Heißer Sex im Winter 4

„Cuffing Season“ bedeutet wortwörtlich „Handschellen-Jahreszeit“. Im Winter sind wir generell bindungsfreudiger. Wir wollen uns aufgrund der kalten Jahreszeit ein kuscheliges Nest bauen und das am liebsten zu zweit.

Unser Körper ist auf Zweisamkeit programmiert und um unsere Bindung zu stärken, steigen wir gern öfter in die Kiste.

Heißer Sex im Winter 5

Ob Karibik, Therme oder Skipiste: Wenn es kalt wird, nehmen wir uns gerne eine Auszeit und entfliehen dem tristen Alltag. Ohne Berufs- und Alltagsstress lässt es sich natürlich viel entspannter und vor allem auch öfter vögeln.

Wir lassen uns gehen und genießen gemeinsam unsere Freizeit.

Girlande am Bahnübergang?

22 Stunden Job

Kommt Pfand auf Tschik?

Online-Petition läuft

Mordalarm in Kärnten

Hochschwangere Frau getötet

Drama im Urlaub

Kind (4) von Ast erschlagen

Wieder Frauenmord in NÖ

Pensionistin erstochen

Tigerbabys: Wie süß!

im Tiergarten Schönbrunn

Dauer-Erektion: Mann im Spital

Seit mehreren Wochen!

Mega-Tierquälerei!

So leiden die Elefanten