Hoden werden in Soja getunkt

Warum denn das?

(24.01.2020) Merkwürdiges spielt sich derzeit auf Tiktok ab. Männer tunken ihren Hodensack in Sojasauce … WTF? Ja, sie tun das sozusagen aus wissenschaftlichen Gründen.

Begonnen hat alles mit dem Aufruf von Tiktokerin Regan. Sie hat einen alten Zeitungsbericht ausgegraben, in dem es heißt, im Hodensack würden sich Geschmacksknospen befinden. Männer könnten verschiedene Geschmäcker erkennen, wenn sie ihn hineintunken. Reagan ruft Männer dazu auf, dies auszuprobieren.

Zahlreiche User folgten dem Aufruf und einige meinen, tatsächlich etwas „geschmeckt“ zu haben.

Ist das möglich? Nein! Laut Wissenschaftlern können die Geschmacksknospen im Hodensack die Geschmackswahrnehmung im Gehirn nicht aktivieren. Haben die Tiktok-User also gelogen? Nicht unbedingt. Möglicherweise haben sie Geschmack mit Geruch verwechselt. 80 Prozent des Geschmacks entsteht nämlich dadurch, dass wir etwas Bestimmtes riechen.

(gs)

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet

Zeugnis: Bitte lerne im Sommer

Ende des Corona-Semesters

Rentner: Führerschein-Check?

Wirbel nach Schanigarten-Crash