Hotel: Offline = Gratis Nacht

Finger weg vom Handy

(11.02.2019) Finger weg vom Handy, dann übernachtest du gratis! Mit einer coolen Aktion lockt jetzt ein Hotel im schwedischen Göteborg. Die sogenannte “Check out Suite“ ist mit Technik ausgestattet, die die Bildschirmzeit im Zimmer erkennt. Wer es schafft während des Aufenthalts nicht aufs Smartphone zu schauen, der übernachtet völlig kostenlos. Ansonsten wird pro Minute Smartphone-Zeit abgerechnet. Und die Suite kostet dann schnell mal 250 Euro.

Wer glaubt, dass er die paar Stunden locker aufs Handy verzichtet, der irrt, sagt Psychologe Roland Bugram:
"Gerade die ersten Stunden ohne Smartphone sind richtig hart. Das ist wie beim Nikotin-Entzug. Viele werden nervös, beginnen zu schwitzen, es kommt zu richtigen Entzugserscheinungen. Man darf das echt nicht unterschätzen. Aber es ist ein toller Selbsttest. So kann man herausfinden, wie süchtig man nach seinem Handy ist."

Lockdown Light: Sorge um Psyche

Angst vor dem Corona-Winter

Ehefrau und Polizei attackiert

Villacher rastet aus

Stoßen Spitäler bald an Grenze?

Anschober: Mitte/Ende November

VfGH kippt Mindestabstand

in Gastronomie

F: Höchste Terrorwarnstufe

Frankreich reagiert auf Attacken

Corona-Disziplin macht müde

Moralische Zwickmühle

Österreich: Neuer Corona-Rekord

4.453 Neuinfektionen in nur 24h

BMF warnt vor Betrugs-Mails

Fake-Message von „FinanzOnline“