Immer mehr Kinderlose?

Hitze steigt - Fruchtbarkeit sinkt

(17.06.2021) Zukunft ohne Kinder?: Der Klimawandel und die weltweit steigenden Temperaturen senken die Fruchtbarkeit der Frauen - immer weniger Paare können sich den Traum einer eigenen Familie erfüllen. Eine Studie der Harvard University erläutert genauer:

Fast weltweit haben immer mehr Paare später den Wunsch eine Familie zu gründen. Dementsprechend steigt auch das Alter der werdenden Mütter und damit kommt eine weitere Erschwernis hinzu.

"Für viele Paare ergibt sich deshalb die Situation, dass es fast zu spät ist und sie nur noch mithilfe medizinischer Hilfe ein Kind bekommen können", warnt Dr. Michael Feichtinger, Kinderwunschexperte aus Wien.

Die Studie ergab außerdem, dass die steigende Klimaerwärmung ein weiterer Grund für dieses Problem ist und damit dem Kinderwunsch noch mehr Steine in den Weg legt. Heraus kam, dass pro einen Grad Temperaturerhöhung die Eierstockreserve um 1,6 Prozent erniedrigt - es darf nicht zu heiß hergehen!

Wir können daraus schließen: später Kinderwunsch plus zunehmender Klimaerwärmung führen zu geringeren Chancen auf Nachwuchs - mehr Chancenlos und Kinderlos!

Daher wäre es klug, besser gesagt notwendig, gemeinsam effektiv gegen den Klimawandel anzukämpfen um die damit verbundenen Auswirkungen zu verhindern.

"aufgrund der derzeitigen Situation des Klimawandels rate ich jeder Frau, den Kinderwunsch nicht allzu lange aufzuschieben oder wenn dies momentan nicht möglich ist, an Vorsorgemaßnahmen wie das Einfrieren von Eizellen zu denken", so Feichtinger.

Trotzdem sollte man die ganze Sache nicht gleich überstürzen und vorschnelle Entscheidungen treffen, die man später eventuell bereuen könnte. Die Zeit, oder das Ei, ist dann reif, wenn alles passt und auch der richtige Partner gekommen ist - bei manchen früher bei manchen erst später!

(EH)

Steiermark:16-jähriger getötet

Fahrer geflüchtet

Tat vorher angekündigt

In Facebook-Nachricht

Kate Moss für Johnny Depp

Schlussplädoyers am Freitag

Obama, Clinton & Co

Waffengesetze verschärfen!

Polizei räumt Stadtstraße

95 Festnahmen

Missbrauch in Mittelschule

Mehr als 25 Betroffene

3-Jähriger stürzt aus Fenster

Einfamilienhaus in Wien

Tote Kinder: Emotionaler Coach

„Wann tun wir endlich was?“