Aus für Pipi im Pool: Urin färbt sich grün! Video

(21.05.2014) Kampf den Poolpinklern! Kurz vor der Badesaison haben Forscher in den USA jetzt eine Methode entwickelt, Urin im Badewasser ganz einfach nachzuweisen. Mit der neuen Technik, einem chemischen Zusatzstoff, leuchtet Urin im Wasser grün. Laut den Forschern soll die Methode helfen, Schwimmbäder hygienischer zu machen.

Aber wirklich notwendig ist das nicht, sagt Martin Kotinsky von den Wiener Bädern:
“Also wenn wir das Becken mit einer Million Liter Wasser hernehmen, dann müssten 2.000 Personen ins Wasser urinieren, dass man die Konzentration bekommt, die einer alleine zuhause in der Badewanne leisten kann. Das ist sehr unwahrscheinlich.”

Pipi, das sich im Pool knallgrün oder blau oder rot färbt... So könnte das dann jedenfalls aussehen! (Ab Minute 02:00)

Feller positiv

Kein Kitz-Slalom

Einfach weggeworfen!

Schock-Bilder aus Österreich

Wiener Spitalsärztin bedroht

und mit Blut bespritzt

Squid Game: 2. Staffel

Serien-News!

Kräftiger Preisanstieg

Lebensmittel und Hygieneprodukte

Nur ein PCR-Test/Woche

in der Schule

Subvariante breitet sich aus

von Omikron

dreiäugiges Kalb geboren

ein Wunder Gottes?