Aus für Pipi im Pool: Urin färbt sich grün! Video

(21.05.2014) Kampf den Poolpinklern! Kurz vor der Badesaison haben Forscher in den USA jetzt eine Methode entwickelt, Urin im Badewasser ganz einfach nachzuweisen. Mit der neuen Technik, einem chemischen Zusatzstoff, leuchtet Urin im Wasser grün. Laut den Forschern soll die Methode helfen, Schwimmbäder hygienischer zu machen.

Aber wirklich notwendig ist das nicht, sagt Martin Kotinsky von den Wiener Bädern:
“Also wenn wir das Becken mit einer Million Liter Wasser hernehmen, dann müssten 2.000 Personen ins Wasser urinieren, dass man die Konzentration bekommt, die einer alleine zuhause in der Badewanne leisten kann. Das ist sehr unwahrscheinlich.”

Pipi, das sich im Pool knallgrün oder blau oder rot färbt... So könnte das dann jedenfalls aussehen! (Ab Minute 02:00)

Achterbahn: Kreischverbot

in Japan

14-Jährige kaufen Auto

um 320 Euro

Erste afroamerikanische Batwoman

Zum ersten Mal in US-Serie

Tankstellenraub in Wien

Kennst du diese Männer?

4% der Sterbefälle durch CoV

in Österreich

Baby hält Verhütungsmittel

bei der Geburt

Kids in Porno-Falle gelockt

Österreicher festgenommen

Opa pflügt mit Auto durch Feld

85-Jähriger auf wilder Irrfahrt