Aus für Pipi im Pool: Urin färbt sich grün! Video

(21.05.2014) Kampf den Poolpinklern! Kurz vor der Badesaison haben Forscher in den USA jetzt eine Methode entwickelt, Urin im Badewasser ganz einfach nachzuweisen. Mit der neuen Technik, einem chemischen Zusatzstoff, leuchtet Urin im Wasser grün. Laut den Forschern soll die Methode helfen, Schwimmbäder hygienischer zu machen.

Aber wirklich notwendig ist das nicht, sagt Martin Kotinsky von den Wiener Bädern:
“Also wenn wir das Becken mit einer Million Liter Wasser hernehmen, dann müssten 2.000 Personen ins Wasser urinieren, dass man die Konzentration bekommt, die einer alleine zuhause in der Badewanne leisten kann. Das ist sehr unwahrscheinlich.”

Pipi, das sich im Pool knallgrün oder blau oder rot färbt... So könnte das dann jedenfalls aussehen! (Ab Minute 02:00)

Countdown zur Wahl!

++Live Ticker++

Indonesien holt Expertenteam

Nach Stadion-Tragödie

10 Fragen an die BP-Kandidaten

Newsfeed Podcast Spezial

Verletzte wegen Kohlenmonoxid

in deutscher Eishalle

Tote bei Ausschreitungen

Fußballmatch in Indonesien

Putins Popularität schwindet

Wegen Teilmobilmachung

Brasilien: Heftige Waldbrände

Schwerste Brände seit zwölf Jahren

Kesselschlacht

Russland gibt Stadt Lyman auf