Ist Pornoschauen schon fremdgehen?

(21.07.2017) Ist Pornoschauen schon Fremdgehen? Eine aktuelle Studie aus Großbritannien sorgt für Diskussionen im Web! Frauen und Männer wurden zum Verhalten in einer Beziehung befragt.

Einig sind sich fast alle: Wer mit einem Fremden knutscht oder Sex hat, der geht fremd. Auch sind sich Frauen und Männer beide fast komplett einig: Wer Sex-Mails verschickt oder Telefon-Sex hat, geht fremd.

Anders empfinden Frauen und Männer aber das Pornogucken. Jede fünfte Frau findet, wenn er Pornos guckt, geht er fremd. So sieht das aber nur jeder zehnte Mann.

Warum? Sexualtherapeutin Gabriele Maurer: "Das ist sehr kulturell abhängig und auch individuell sieht das jeder anders. Aber es hängt auch mit dem Selbstwertgefühl zusammen, wie man das interpretiert. Pornos zu schauen macht ja auch Gusto und die Männer sind auch genetisch bedingt sehr auf das Optische fixiert. Dieses Thema sollte man in einer Beziehung besprechen."

Gesuchter Soldat tot?

Fahndung wegen Terrorverdacht

Tornado in Belgien

Mehrere Menschen verletzt

1 Milliarde Geimpfte

China gibt Gas

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose