Istanbul: Terroranschlag auf Disco

(01.01.2017) Wieder Terror in Istanbul! In der Silvesternacht ist es im Nachtclub "Reina" am europäischen Bosporus-Ufer zu einem schlimmen Anschlag gekommen.

Ein Attentäter hat zuerst am Eingang einen Polizisten und einen anderen Mann erschossen. Dann hat er wild in die feiernde Menge gefeuert. Die Bilanz: 39 Tote und an die 70 Verletzte.

Der Täter ist auf der Flucht. Bislang hat sich niemand zu dem Anschlag bekannt.

Im Internet kursiert ein Video, das den Täter zeigt. Der Clip aus einer Überwachungskamera ist qualitativ schlecht. Dennoch ist der Täter zu erkennen.

Politiker in aller Welt zeigen sich bestürzt über den Anschlag.

Mündliche Matura-Countdown

Jetzt geht es dann los

Tankverbot in Ungarn

"Treibstoff-Tourismus" stoppen

GR: Mini-Hitzewellle

Ärzte warnen Touristen

Steiermark:16-jähriger getötet

Fahrer geflüchtet

Tat vorher angekündigt

In Facebook-Nachricht

Kate Moss für Johnny Depp

Schlussplädoyers am Freitag

Obama, Clinton & Co

Waffengesetze verschärfen!

Polizei räumt Stadtstraße

95 Festnahmen