Kärnten: 18-Jähriger vermisst

Riesige Suchaktion im Kärntner Bezirk Spittal an der Drau. Ein 18-jähriger Lehrling wird seit dem Wochenende vermisst. Der junge Mann ist zuletzt in der Nacht von Freitag auf Samstag beim Sportplatz Amlach gesehen worden. Dort hat er ein Zeltfest besucht. Er ist danach allerdings nicht mehr heimgekommen. Da er kein Handy bei sich getragen hat, tappt man derzeit im Dunkeln.

Michael Masaniger vom Landespolizeikommando Kärnten:
“Der Lehrling ist ca. 170 bis 175 cm groß. Er hat in der Nacht von Freitag auf Samstag Jeans, einen grauen Pullover und schwarze Schuhe getragen. Die Suche läuft auf Hochtouren, wir bitten die Bevölkerung um Hinweise.“

Matthias Strauss 611

Holocaust-Bilder zerstört

zum dritten Mal!

Blitz schlägt in Sojus-Rakete ein!

Hier das Video

Misstrauen ausgesprochen!

LIVE: Showdown im Parlament!

Kobra-Alarm in NÖ!

Bitte sei vorsichtig

Doping-Vorwurf gegen Reichelt

Skistar stundenlang verhört

ÖVP triumphiert!

Die EU-Wahl-Ergebnisse

Aus für Belästigungen

Volksgarten wird Rettungsanker

Mann wacht ohne Penis auf

keine Erinnerungen