Keine Kinderfotos posten

(04.03.2014) Keine Kinderfotos auf Facebook posten! Das rät der deutsche Justizminister Heiko Maas nach dem Skandal um den Politiker Sebastian Edathy. Er soll sich ja Nacktfotos von Kindern über das Internet besorgt haben. Experten sagen: Nicht nur die klassischen „Badewannen-Fotos“ des Nachwuchses sind bei Pädophilen begehrt. So gut wie jedes Kinderbild könnte zum Bumerang werden.

Barbara Buchegger von „saferinternet.at“:

“Man kann ja ganz leicht jedes Foto verändern. Man weiss nie, was mit einem Bild passiert. Und viele Jugendliche werden auf Grund ihrer Kinderfotos auch gemobbt. Eltern finden es zwar niedlich, für Teenager ist das aber einfach nur peinlich. Also bitte Schluss mit dem Hochladen der Kinderfotos!“

VCM: Jagd auf Rekord

Alle Details zu Straßensperren

USA: Milliarden für Ukraine

Applaus im Plenum

613 tage lang Corona

ununterbrochen positiv

Krieg: mehr sexuelle Gewalt

Bericht der UNO

Brand: Kind springt aus Fenster

Braunau: 14 Verletzte

U-Bahn kracht in Bauanhänger

Großeinsatz bei U2

Drei Frauen attackiert

Verdächtiger angeschossen

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat