Kleidungs-Hack #5: Wodka statt Raumspray

(15.01.2016) Horror-Szenario: Du musst zum Vorstellungsgespräch, aber du hast vergessen, deinen Blazer in die Wäsche zu schmeißen. Jetzt müffelt er vom letzten Clubbesuch. Was also tun? Schnapp' dir eine Sprühflasche und füll sie mit Wodka. Damit besprühst du jetzt einfach deine Kleidung! Der Alkohol tötet die muffelnden Bakterien ab.

Was aber, wenn dein Lieblingsshirt zu heiß gewaschen wurde?! Kann man das noch irgendwie hinbiegen - Oh ja, das geht wirklich...

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival

Katzenmord: 5 Jahre Haft

Schuldspruch in England

Delta-Variante

Ansteckend wie Windpocken

Baby mit Baby im Bauch!

Extrem selten

Chef darf Impfung verlangen!

Auch bei uns möglich

Rettung aus überhitztem Auto

Hund in kritischem Zustand