Ekelhafter Kuss 1: Der lebendige Gouda

(06.06.2017) Ist dir schon mal aufgefallen, dass dich dein Partner nachdem du Milchprodukte konsumiert hast, nicht mehr direkt ansieht, wenn du mit ihm sprichst? Der Grund dafür sind bestimmte Bakterien, die sich von eiweißreicher Nahrung (Milchprodukte, Fleisch, Fisch, Eier, usw.) ernähren.

Unten wird’s grindig.

Je mehr Eiweiß den Bakterien zur Verfügung steht, umso eifriger vermehren sich diese und umso mehr Ausscheidungen fallen an. Im Klartext heißt das: Zwischen dir und deinem Partner stehen dann Milliarden von winzigen Bakterienfürzen. Na dann, Mahlzeit!

Hast du Freunde, die dieses Problem kennen? Teile die Facts mit ihnen!​

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan