Kussfehler 4: Zu monoton

(02.02.2016) Immer nur die gleiche Bewegung? Vielleicht auch noch im 10-Sekunden-Abstand? Ein No-Go. Küssen bedeutet sanftes Wechseln der Bewegung, und vor allem ein Einstellen auf den Partner. Klingt easy, aber das ist die Wahrheit: Viele haben damit ein Problem.

Das beweist auch der nächste Fehler!

Brasilianische Mutation in SBG

erster Fall bestätigt

ÖVP fordert Kickls Rücktritt

wegen Corona Demos

George Floyd: Prozessbeginn

Mord 2. Grades

Meghan & Harry packen aus

Schwerer Schlag für Royals

Pfarrer infiziert 30 Menschen

Corona Priester bedauert

Lehrer-Video wird "viraler Hit"

Besonderer Gruß an die Schüler

CoV-Krise trifft Frauen härter

Mehr Arbeitslosigkeit & Stress

Impf-Charge eingezogen

Nach Todesfall in NÖ