Kussfehler 4: Zu monoton

(02.02.2016) Immer nur die gleiche Bewegung? Vielleicht auch noch im 10-Sekunden-Abstand? Ein No-Go. Küssen bedeutet sanftes Wechseln der Bewegung, und vor allem ein Einstellen auf den Partner. Klingt easy, aber das ist die Wahrheit: Viele haben damit ein Problem.

Das beweist auch der nächste Fehler!

26-Jähriger kündigt Mord an

An seiner Mutter

Expertin fordert Impfpflicht

auch für Friseure

Busunfall in Kroatien

Mindestens zehn Tote

Gold für Österreich!

Kiesenhofer gewinnt Radrennen

Schlange beißt Kind

Notarzthubschrauber im Einsatz

PCR-Testpflicht kommt!

Für Urlaubsrückkehrer per Flug

Bewaffneter Überfall in Wien

Supermarkt in Floridsdorf

Großbrand in Niederösterreich

Halle steht in Flammen