Kussfehler 4: Zu monoton

(02.02.2016) Immer nur die gleiche Bewegung? Vielleicht auch noch im 10-Sekunden-Abstand? Ein No-Go. Küssen bedeutet sanftes Wechseln der Bewegung, und vor allem ein Einstellen auf den Partner. Klingt easy, aber das ist die Wahrheit: Viele haben damit ein Problem.

Das beweist auch der nächste Fehler!

Neuer Lockdown kommt!

Hier alle Details

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November